Professionelles Schlafcoaching 
für Dein Kind

Liebe Mama,
lieber Papa!

Du bist wahrscheinlich auf schlaf-wandel.de gelandet, weil Dein Kind nicht gut schläft?
Träumst Du davon, endlich wieder ein paar Stunden am Stück durchzuschlafen?

Hast Du schon viele Ratschläge bekommen und Manches ausprobiert, weil Du das Beste für Dein Kind möchtest?
Verunsichert Dich die reichhaltige und teilweise kontroverse Meinungs- und Informationsvielfalt rund ums Thema Kleinkindschlaf? 
Was ist Schlafcoaching eigentlich?

 

Möglicherweise beginnt hier und jetzt der Wandel für Dich und Deine Familie hin zu gutem und gesundem Schlaf.​ Denn als ausgebildete und zertifizierte Schlafexpertin habe ich Antworten auf all Deine Fragen rund um das Thema Schlafen. Als Schlafcoach weiß ich, was ein Kind braucht, um gut zu schlafen.

Mein Schlafcoaching hilft Dir und Deiner Familie dabei, nicht mehr nur von gutem Schlaf träumen.

​Gemeinsam wandeln wir Euren bisherigen Schlaf in guten Schlaf um!

Nicht selten kommt es vor, dass sich zum Schlafproblem noch weitere Themen dazugesellen:

Ich biete zusätzlich fundiertes Fachwissen zu folgenden Themenfeldern an: 

  • Das Schreibaby in der Schlafcoachingpraxis

  • Fütterungsprobleme im Baby- und Kleinkindalter
     

Ich gebe mein Wissen sehr gerne an Dich weiter.

       Herzlichst, Monika

Was ist  Schlafcoaching?

Was ist Schlafcoaching?

Mein Schlafcoaching basiert auf wissenschaftlich

fundierten und praxiserprobten Fakten. 

Mein Coaching ist eine auf Eure Themen maßgeschneiderte und sehr wirkungsvolle Methode, die Dir und Deinem Kind dabei helfen kann, gut zu schlafen.

Meine Beratung passt sich altersgerecht an die Bedürfnisse Deines Kindes an.

Schlafcoaching bietet Hilfe zur Selbsthilfe und ist bindungsorientiert ausgerichtet.

Schon während des Coachings erhältst Du das nötige Wissen, wie Du Dein Kind dabei unterstützen kannst, ab sofort gut zu schlafen.

Gemeinsam beantworten wir folgende Fragen:

  • Wie schlafen Babys und Kleinkinder?

  • Wie ist der tatsächliche Schlafbedarf Deines Kindes?

  • Warum kann Dein Kind nicht schlafen?

  • Welche Bedürfnisse liegen hinter dem Schlafverhalten Deines Kindes?

  • Was braucht Dein Kind, um besser zu schlafen?

Drei gute Gründe für ein Schlafcoaching:

  1. Du wünschst Dir erholsamen Schlaf für Dich und Deine Familie?
     

  2. Du möchtest, dass Dein Kind altersgerecht lernt, zufrieden ein- und durchzuschlafen?
     

  3. Du möchtest, dass Dein Kind ohne ständigen Körperkontakt oder andere Hilfsmittel einschläft?

Wichtig:

Während eines Coachingprozesses sollte Dein Kind keine zusätzlichen Veränderungen erleben (z. B. Impfen, Kita-Eingewöhnung, Umzug etc.)

Wann ist ein Schlafcoaching sinnvoll?

Wann ist ein Schlafcoaching sinnvoll?